Ihre Suche im WeinReich-Blog:

Social

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (27)
  • 2015 (57)
  • 2014 (68)
  • 2013 (120)
  • 2012 (125)
  • 2011 (82)
  • 2010 (151)
  • 2009 (152)
IchZeit Rheinland Pfalz
14.07.2014 von: Weinblog
14
Jul
Weinblog von
Weinblog
Kategorie: Wein & Kultur,

Weinstraßen in Spanien: Urlaub mit Wein und Tapas genießen

Die Urlaubszeit steht vor der Tür und wer sich eine Auszeit vom Alltag gönnen möchte, wird sich sicher bereits Gedanken darüber gemacht haben, wo die freien Tage verbracht werden sollen.
Für diejenigen, die ihr Herz an Spanien mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten und spanischen Wein verloren haben, haben wir einen Reisetipp, der sich optimal als Alternative zu deutschen Ferienregionen, wie der Deutschen Weinstraße, eignet.
Das Weinland Spanien hält in mehr als 60 Weinbaugebieten und rund 250 Rebsorten auf insgesamt 13 Weinstraßen für jeden Geschmack das Passende bereit.
Diese Weinrouten befinden sich in attraktiven landschaftlichen Regionen auf dem spanischen Festland sowie in der Region Tacoronte auf der kanarischen Insel Teneriffa.
800px-Albariños._Santiago_de_Compostela
Weinroute Galicien: Frischer Albariño Wein aus Rias Baixas
Die vielfältigen landschaftlichen Unterschiede Spaniens spiegeln sich auch in den spanischen Weinen wieder. Im Nordwesten des Landes liegt die Region Galicien, die wegen der Nähe zum Atlantik und den angrenzenden Gebirgszügen deutlich kühler und feuchter ist als die südlich gelegenen Landesteile.
Aufgrund der klimatischen Bedingungen gedeiht im Weinbaugebiet Rias Baixas der fruchtig-frische Albariño Weisswein, der hervorragend zu den beliebten regionalen Spezialitäten passt.
Zu den frischen Meeresfrüchten, Fischen und Krustentieren, wie Miesmuscheln, Austern, Langusten, Stockfisch und Jakobsmuscheln werden jedoch auch junge Rotweine gereicht. Hierzu gehören der bekannte Mencia Wein, aber auch der weniger bekannte Brancellao und Caíño Tinto.
Freizeitaktivitäten gibt es an der spanischen Weinstraße in Galizien in einer Vielzahl. Die Küstennähe eignet sich sowohl zum Baden und Entspannen in einer der vielen Bodegas, aber auch, um zum Wandern in die Weinberge der Rias Baixas aufzubrechen.

Rioja im Baskenland: Ideal für Rotwein-Kenner
Weiter östlich von Galicien liegt das Baskenland mit dem weltbekannten Weinbaugebiet Rioja in der Region La Rioja.
800px-Medrano_con_Sojuela_al_fondo
In Rioja finden Rotwein-Kenner unzählige Bodegas und Weinstuben, die zu 85% rote Rebsorten anbieten. Der bekannteste ist natürlich der Tempranillo, gefolgt vom Garnacha, Mazuelo und Graciano. Aber auch Weissweine wie Viura, Malvasia und Garnacha blanca sowie Rosé-Weine laden zum Verweilen in den gemütlichen Bodegas ein.
Typischer Weise werden in Spanien in den Bars und Weinstuben leckere Tapas angeboten, die hervorragend mit dem Wein der Region kombiniert werden können. Ob Serrano-Schinken, Oliven, Ziegenkäse, frittiertes Schweinefleisch, Chorizo, Tortilla oder eine Portion Paella- die spanischen Winzer wissen, wie die Geschmacksnoten am besten zum Ausdruck gebracht werden.

Neben den traditionellen Bodegas sollte man sich den Besuch advantgardistischer Winzereien namhafter Architekten, wie die Bodega Marqués de Riscal in Elciego (Frank Gehry) nicht entgehen lassen.800px-Hotel_Gehry_Eltziego
Doch auch diejenigen, die in der Heimat verbleiben und gern ein Glas spanischen Weins genießen, müssen nicht leer ausgehen. In der Mainzer Innenstadt findet man hier eine hervorragende Weinkarte mit mehr als 400 spanischen Rot- und Weissweinen.
Bilder: Commons.Wikimedia


Eine Antwort zu “Weinstraßen in Spanien: Urlaub mit Wein und Tapas genießen”

  1. Monika sagt:

    Toller Artikel!
    Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei 🙂
    http://interessanteswissen.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wein in Deutschland genießen - Auf Weinreise im WeinReich Rheinland-Pfalz.

Ob Weinprobe, Weinwanderung, die Kombination von Wein & Kultur , Urlaub auf dem Winzerhof oder Weinreise in einer derWeinregionen Deutschlands, das WeinReich Rheinland-Pfalz bietet Freude für Geist und Gaumen. Wein und Kulinarik werden aufs Beste in den Sterne-Restaurants oder beim Besuch einer Straußwirtschaft kombiniert