Ihre Suche im WeinReich-Blog:

Social

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (27)
  • 2015 (57)
  • 2014 (68)
  • 2013 (120)
  • 2012 (125)
  • 2011 (82)
  • 2010 (151)
  • 2009 (152)
IchZeit Rheinland Pfalz
30.11.2010 von:
30
Nov
Thomas
von
Kategorie: Wein & Kultur,

Advent im Weingut Philipps-Mühle

Am 2. Adventssonntag heißt es wieder Advent im Weingut Philipps-Mühle. Dann öffnen wir von 11-19 Uhr unsere Türen und laden ein, die weihnachtliche Atmosphäre des Weingutes zu genießen. Wir bieten freie Verkostung unserer Weine. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt und so können Sie / könnt Ihr bei einem Glas Riesling-Glühwein auf unserem Adventsmarkt die himmlischen Geschenkideen rund um den Wein entdecken. Weitere Infos www.philipps-muehle.de


23.11.2010 von:
23
Nov
Eike
von
Kategorie:

Ehemalige Weinkönigin Victoria Hendgen jetzt in unserer Pressestelle

Was macht eigentlich eine Weinkönigin, wenn sie ihre Krone an den Nagel gehangen hat? Diese und weitere Fragen konnten wir jetzt der ehemaligen Winninger Weinkönigin Victoria Hendgen stellen, die seit einigen Wochen ein Praktikum in der Pressestelle der Rheinland-Pfalz Touristik GmbH macht. In dieser Position löst sie ausgerechnet Sonja Stegemann ab, die Victoria in der zweijährigen Amtszeit als Winninger Weinhex zur Seite stand. Zufall? Wir glauben nicht!

Victoria, wie kommt es, dass beide ehemaligen Weinmajestäten von Winningen fast zeitgleich ein Praktikum bei uns absolvieren?
Sonja und ich haben sehr ähnliche Interessen, was sich natürlich zum einen in unserer Liebe zu Winningen und seinem Wein und damit auch in unseren ehemaligen Ämtern zeigt, sich aber auch in unserer Wahl ähnlicher Studiengänge widerspiegelt.

Warum ein Praktikum bei der Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH?
Als Weinkönigin lernt man, auf Menschen zuzugehen, einen Ort oder eine Region zu repräsentieren und für sie und ihren Wein zu werben. Das alles hat mir in den vergangenen zwei Jahren großen Spaß gemacht. Als dann das Praktikumsangebot der Rheinland-Pfalz Tourismus  GmbH kam, habe ich mich sehr gefreut. Denn es bietet mir eine Möglichkeit, auf diesem Gebiet noch einige Zeit weiter tätig zu sein. Hier kann ich mich, wenn auch jetzt ohne Krone, weiterhin für den Tourismus in unserer Region einsetzen.

Welche Rolle spielt deine Amtszeit in Deiner jetzigen Arbeit?
Meine beiden Amtsjahre waren für mich intensive Lehrjahre, was den Umgang mit anderen Menschen, den Medien oder Auftritten vor Fachpublikum angeht. Bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH kann ich diese Erfahrungen jetzt auf einer professionellen Ebene ausbauen.

Was wird Dich in den nächsten Wochen bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH noch erwarten?
Neben der täglichen Arbeit in der Pressestelle werden ab Ende des Jahres die Vorbereitungen für die ITB in Berlin beginnen, wo Rheinland-Pfalz mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. Ich freue mich schon sehr auf diese Aufgaben und bin gespannt, was mich erwartet!

ehemalige Winninger Weinkönigin Victoria Hendgen


22.11.2010 von:
22
Nov
Thomas
von
Kategorie:

Unser Weingut in einer ZDF Reportage

Vor Kurzem konnte man unser Weingut in der ZDF Reportage „Vater Rhein und seine Kinder“ sehen. In dem halbstündigen Beitrag werden 3 Betriebe aus dem Mittelrheintal vorgestellt, bei dem die nächste Generation, also die Kinder, bereits das Ruder übernommen haben.

Im Juni drehte ein Filmteam des ZDF einige Tage den Alltag in unserem Weingut und in der alten Mühle, hieraus ist eine wunderschöne Reportage geworden.

Für alle diejenigen welche es nicht gesehen haben, hier der Link zur ZDF Mediathek http://goo.gl/7nTMX

Thomas Philipps in der ZDF Reportage "Vater Rhein und seine Kinder"


19.11.2010 von:
19
Nov
Christian
von
Kategorie: Weinrallye,

weinrallye 39 „Wein & Humor“ – Christians Beitrag: „Humorvolle Weinkunst“

Auf einem Weinfest in der Toskana haben wir einen Künstler getroffen, der sehr Humorvoll mit dem Thema Wein umgegangen ist. Luca Carfagna hat einen sehr schönen Zeichenstil der den Weingenuss sehr schön auf die Schippe nimmt. Aber seht selber:

[slideshow id=13]

Mehr von Luca Carfagna:
http://www.lucacarfagna.com/menu.htm


19.11.2010 von:
19
Nov
Heidi
von
Kategorie: Weinrallye,

weinrallye 39 „Wein & Humor“ – Heidis Beitrag: Vormittags- und Bettkantenweine

Die aktuelle Weinrallye wurde vom „Vinum-Blog“ ausgerufen und hat das Thema „Wein & Humor“. Schönes Thema, da fiel mir auch gleich was ein:

Ich erinnere mich an meine ersten Begegnungen mit dem Thema Wein, es müssen so gefühlte 30 Jahre her sein. Der ehemalige Leiter der Weinbaudomäne Marienthal, Dr. Karl Peter Böll, teilte nach fortgeschrittenem Weingenuss die Weine ein in „Vormittagsweine“ und Bettkantenweine“ 🙂 Alles unter 12,8 vol% Alkohol waren Vormittagsweine – also immer und in jeder Menge trinkbar. Und die über 12,8 vol% waren die Bettkantenweine – die trinkt man am besten auf der Bettkante und kann dann direkt nach hinten umkippen……

Vormittagswein ist für mich ein leichter Silvaner oder Riesling z.B. vom Mittelrhein, Leutesdorfer Gartenlay, Riesling Kabinett trocken, Weingut Emmerich. Ein tolles Beispiel, wie sehr ein Wein mit „nur“ 10 Vol.% Alk. Spaß bereiten kann.

Mein Bettkantenwein schlechthin ist ein Ahr Spätburgunder z.B. der diesjährige Siegerwein der LWK: 2009 Ahr Spätburgunder QbA trocken Edition Ponsart Nr. 20  von der Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr mit 13,7 Vol.%Alk.. Der Alkohol erschlägt nicht und ist wunderbar eingebunden.

Habt Ihr auch Vormittags- und Bettkantenweine? Würde mich interessieren, welche Weine Ihr welcher Kategorie zuordnet ;o)


18.11.2010 von:
18
Nov
Eike
von
Kategorie: WeinReich,

Gewinnermittlung „Wir haben unseren Rebstock gelesen“

Heidi hat die Excel-Liste durchforstet und die ersten drei Gewinner unseres Blog-Gewinnspieles ermittelt.

Gewinnermittlung WeinReich-Blog: Rebstockpatenschaft

  1. Platz: Ralf aus Bonn
  2. Platz: Günter aus Höchstenbach
  3. Platz: Thomas aus Wendelsheim

Die drei Gewinner dürfen sich auf ein „WeinReich-es“ Überraschungspaket aus Rheinland-Pfalz freuen. Und da das Gute oft so nah liegt – und in diesem Fall sind es die Gewinner – werden wir versuchen, eine persönliche Gewinnübergabe zu arrangieren. Die Mails gehen kommende Woche raus und dann gibt es auch weitere Infos hinsichtlich des Weinpaketes.

Also, herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und auch allen anderen – vielen Dank für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel. Eine neue Chance gibt es dann im nächsten Jahr 🙂


16.11.2010 von:
16
Nov
Eike
von
Kategorie: webLese,

Ausstellungstipp: Welten im Wein – Ein Parcours aus 40 Glasstelen

Seit Dionysos ist Wein Teil der abendländischen Kultur. Im Herzen der Mittelmosel, in dem kleinen Ort Lieser, 4 km von Bernkastel-Kues entfernt, setzt sich die Künstlerin Mana Binz mit diesem Thema auseinander. Hier entsteht das Kunst- und Kulturprojekt “Welten im Wein“: großformatige Bilder, für die Mana Binz in Assoziation zur Weinflasche den Werkstoff Glas gewählt hat.

Ausstellung Welten im Wein

Die Bildkompositionen sind in Zwischenglasmalerei ausgeführt und werden zwischen den Glasplatten verschmolzen. In hochformatigen Stelen (230 x 40 cm) spiegelt das Werk die lustvolle, imaginative, visionäre bis halluzinatorische Wirkung des Weins. Die Flaschen sind von oben nach unten durchgeschnitten; so ergießt sich die Flasche in die Welt und zugleich kommt die Welt in die Flasche. Die Vielfalt der Welten im Wein spiegelt sich in den Titeln: “Satyrn und andere Weingötter“, “Auf Wolke Sieben oder im Siebten Himmel“, “Berauschte Verwirrungen“, “Beseelt und Beflügelt“, “In vino veritas, doch wieviel Wahrheit verträgt der Mensch“, “Sommerwein und Phantasien“, “Ich bin der Weinstock – Ihr die Reben“, “Wahnvorstellungen und Heilsversprechen“, “Sexus und Gewaltphantasien“, “Der Schöpfung nahe, dem Himmel nahe“ etc…. Der Betrachter ist eingeladen, sich selbst und den eigenen Umgang mit dem Genussmittel Wein zu reflektieren. Vielleicht möchte er auch einfach nur die animierenden Bilder genießen wie ein gutes Glas Wein… Das Kunstwerk ist nachwachsend, noch im Entstehen: Es wird auf insgesamt 77 Stelen heranwachsen. 40 dieser Objekte werden bald in einer ungewöhnlichen Ausstellung verteilt auf drei Gebäude in Bernkastel-Kues zu sehen sein, die meisten davon zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Erstmalig wirken beim Ausstellungskonzept auch die Akademie Kues, das Weinkulturelle Zentrum und Vinothek und das St. Nikolaus-Hospital zusammen. So schaffen die Welten im Wein eine Verbindung ganz im Sinne von Nikolaus von Kues in dem außergewöhnlichen Gebäudeensemble rund um Cusanus in Bernkastel-Kues, dem Zentrum der Mittelmosel und der herausragenden Rieslingweine.
Die Fakten auf einen Blick: Ausstellung WELTEN IM WEIN noch bis 04.12. 2010. in der Akademie Kues, Stiftsweg 1 und in der Vinothek und im Weinkulturellem Zentrum/Weinmuseum, Cusanusstrasse 2, 54470 Bernkastel-Kues. Umfangreiches und interessantes Programm der drei Träger, Öffnungszeiten und weitere Informationen: www.akademie-kues.dewww.moselweinmuseum.dewww.cusanus.dewww.mana-binz.de


12.11.2010 von:
12
Nov
Eike
von
Kategorie: WeinReich,

Das WeinReich-Magazin 2011 ist da!

Das Warten hat ein Ende – nach wochenlangem schreiben, redigieren, Bilder setzen, Bilder austauschen, korrigieren und abstimmen mit Kollegen/innen und Agentur hat es sich gelohnt – das Warten auf die Printversion des neuen WeinReich-Magazins. Zwar hat Heidi die Broschüre zig-Mal am PC durchgeblättert, aber sie dann druckfrisch in den Händen zu halten, ist doch immer etwas besonderes. Nun ist es hier, das WeinReich-Magazin und füllt zahlreiche Kartons bei uns im Lager. „Heidis  Schritte“ zum neuen Magazin habe ich dabei festgehalten:

WeinReich Rheinland-Pfalz: Heidi packt die neue Weinbroschüre aus

WeinReich Rheinland-Pfalz: Heidi packt die neue Weinbroschüre aus

WeinReich Rheinland-Pfalz: Heidi packt die neue Weinbroschüre aus

WeinReich Rheinland-Pfalz: Heidi packt die neue Weinbroschüre aus

WeinReich Rheinland-Pfalz: Heidi packt die neue Weinbroschüre aus

Und das ist u.a. drin, in unserem neuen WeinReich-Magazin: Wo Wein zum Erlebnis wird

  • Eine „Weinreise“ durch Rheinland-Pfalz …
  1. zu Weinexperten (Alexander war bei Paul-Josef Schäfer) an der Ahr,
  2. einem Eselspfad an der Mosel,
  3. Raum für Wein im Naheland,
  4. kulinarischen Sternen in der Pfalz,
  5. Jungwinzern (unsere Redakteurin hat Thomas in seiner neuen Vinothek besucht) am Romantischen Rhein
  6. und einem alten Schloss in Rheinhessen
  • kurze Vorstellung der Weinregionen mit Ausflugs- und Veranstaltungstipps
  • online buchbare Weinarrangements

Ab 2011 wird die Broschüre auch als Online-Katalog zum durchblättern auf unserer Seite zu finden sein. Wer so lange nicht warten möchte, kann sie einfach per Mail bestellen: info@wein-reich.info


10.11.2010 von:
10
Nov
Thomas
von
Kategorie: Kellergeflüster,

Gärgeräusche bei uns im Keller

… aufgenommen von Andreas Kaul – via twitter.com/kaul_mz


9.11.2010 von:
9
Nov
Eike
von
Kategorie: Unser Rebstock,

Wir haben unseren Rebstock gelesen

Mit etwas Verspätung möchte ich natürlich von unserer Lese im Bopparder Hamm berichten. Am 31. Oktober sollte es nun sein. Leider konnten weder Moritz noch Heidi helfen, also bahnte ich mir allein den Weg durch den Steilhang zum Rebstock. Tatsächlich waren noch Trauben dran, obwohl Walter schon meinte, dass „Hitchcock-like“ die Vögel den Bopparder Hamm unsicher machen würden.

Rebstock im Bopparder Hamm_II
Das Lesen hat nicht lange gedauert, denn es war gefühlt viiiiiieeel weniger dran, als im letzten Jahr.

Rebstock im Bopparder Hamm_I

Für das erste Photo daheim, habe ich die ganze Ausbeute sofort auf einen Teller gepackt – viel mehr war gar nicht nötig – und, wir hatten ja Halloween, spaßeshalber dekoriert:

Rebstockenpatenschaft: gelesene Trauben mit Hexe

… Ja, das sah doch recht übersichtlich aus. Da viel der Gang zur Waage auch gar nicht schwer. Und hier nun das Ergebnis unserer diesjährigen Rebstocklese:

Rebstockpatenschaft: Trauben auf Waage

1490 Gramm!

Die Gewinner unseres Gewinnspieles geben wir morgen bekannt. Denn unsere Glücksfee Heidi ist heute leider nicht im Haus …



Wein in Deutschland genießen - Auf Weinreise im WeinReich Rheinland-Pfalz.

Ob Weinprobe, Weinwanderung, die Kombination von Wein & Kultur , Urlaub auf dem Winzerhof oder Weinreise in einer derWeinregionen Deutschlands, das WeinReich Rheinland-Pfalz bietet Freude für Geist und Gaumen. Wein und Kulinarik werden aufs Beste in den Sterne-Restaurants oder beim Besuch einer Straußwirtschaft kombiniert