Ihre Suche im WeinReich-Blog:

Social

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (27)
  • 2015 (57)
  • 2014 (68)
  • 2013 (120)
  • 2012 (125)
  • 2011 (82)
  • 2010 (151)
  • 2009 (152)
IchZeit Rheinland Pfalz
15.12.2016 von:
15
Dez
gehler
von
Kategorie: Wein & Kulinarik,

Glühwein Rezept

Glühwein

 Zutaten:

1 Fl Rotwein,1/4l schwarzer Tee, 1 Stange zimt,2 Nelken, 1 Sternanis 1Naturzitrone, 1Naturorange, Zucker oder Honig

Zubereitung:

Südfrüchte hauchdünn schälen ohne weiße Zwischenhaut, sie ist bitter.

Tee aufbrühen, Zimt, Nelken, je 2-3 Orangen- und Zitronenschale in eine kleine Kompresse aus der Apotheke einbinden.

Rotwein in einen Topf gießen, den Gewürzbeutel dazugeben, erhitzen aber keinesfalls kochen! Mit Tee verdünnen um den Alkoholgehalt zu verringern. Mit Zucker oder Honig abschmecken und 20 Min ziehen lassen.



Share 'Glühwein Rezept' on Delicious Share 'Glühwein Rezept' on Digg Share 'Glühwein Rezept' on Facebook Share 'Glühwein Rezept' on Google+ Share 'Glühwein Rezept' on LinkedIn Share 'Glühwein Rezept' on Pinterest Share 'Glühwein Rezept' on reddit Share 'Glühwein Rezept' on StumbleUpon Share 'Glühwein Rezept' on Twitter Share 'Glühwein Rezept' on Add to Bookmarks Share 'Glühwein Rezept' on Email Share 'Glühwein Rezept' on Print Friendly

6 Antworten zu “Glühwein Rezept”

  1. Inga sagt:

    Das Rezept ist toll. Vom Lesen her klingt es genauso, wie meine Mutter es immer gemacht hat. Da kommen Erinnerungen hoch. 🙂 Wenn ich im Hotel in Brixen Skifahren bin, lasse ich den Abend gerne mit einem Glühwein ausklingen, der wärmt so schön durch.

    LG Inga

  2. Carsten sagt:

    Ich empfehle euch für daheim den Käfer-Glühwein. Finde der schmeckt super. An einem Stand sollte er aber selbst gemacht sein. Ich bin entäuscht, wenn ich an Sätnden einfach aus der Flasche einen Glühwein bekomme.

  3. Sven sagt:

    Endlich ein Rezept für Glüchwein das ohne diese süße künstliche Zeugs auskommt. Danke für das Rezept, werd ich probieren!

  4. Ein tolles Rezept wie von Oma. Danke für die Inspiration. Die Ergebnis deines Glühweinrezept wird mein nächster Zusatz für eine Zabaione am Sonntaglichen Festtisch.

  5. Tamara sagt:

    perfekt für den Ausklang meiner Diät 🙂 🙂

  6. Benjamin sagt:

    Super rezept und ganz einfach zum nachmachen!

    Ingwer passt da auch gut dazu find ich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wein in Deutschland genießen - Auf Weinreise im WeinReich Rheinland-Pfalz.

Ob Weinprobe, Weinwanderung, die Kombination von Wein & Kultur , Urlaub auf dem Winzerhof oder Weinreise in einer derWeinregionen Deutschlands, das WeinReich Rheinland-Pfalz bietet Freude für Geist und Gaumen. Wein und Kulinarik werden aufs Beste in den Sterne-Restaurants oder beim Besuch einer Straußwirtschaft kombiniert