Ihre Suche im WeinReich-Blog:

Social

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (27)
  • 2015 (57)
  • 2014 (68)
  • 2013 (120)
  • 2012 (125)
  • 2011 (82)
  • 2010 (151)
  • 2009 (152)
IchZeit Rheinland Pfalz
27.08.2013 von:
27
Aug
Nathalie
von
Kategorie: Regionen, Wein & Kulinarik,

Holunderliebe – eine literarische Verführung

Holunder war das Thema des Abends – Vergangen Freitag hat Katrin Tempel ihr neues Buch „Holunderliebe“ im Restaurant Weinrefugium in Bad Dürkheim vorgestellt und Markus Thyssen, der Chefkoch, hat uns kulinarisch verwöhnt.

Von Hugo und Maldon Salz 

Das Restaurant Weinrefugium, der Gutsausschank des Weingut Karst, ist ein absolut tolles Restaurant in gemütlichem Ambiente und mit hervorragendem Essen. Schon oft war ich hier mit meinen Eltern essen. Als ich das Plakat zum literarischen Menü gelesen habe – war ich ganz neugierig und habe sofort reserviert. Und eins kann ich jetzt schon mal verraten – es hat sich definitiv gelohnt…

Um Punkt 19.00 Uhr ging es los – natürlich mit dem Trendgetränk Hugo. Dazu gab es einen leckeren Schnittlauch-Radieschen Dipp, Brot, Butter und Maldon Salz. Das ist englisches Meersalz, das einfach sehr gut auf Baguette mit Butter schmeckt :).

Nachdem uns die Autorin, Katrin Tempel, begrüßt und den Ablauf des Abends erklärt hat, ging es dann auch endlich los mit der Vorspeise.

Strudel von Pfifferlingen mit Wildkräutersalat und Sauce Verde 

Vorspeise

Was steckt hinter dem Buchtitel Holunderliebe? 

Als die Vorspeisenteller leer waren und alle mit ausreichend Wein und Wasser versorgt waren, durften wir dann Katrin Tempel zuhören:

Die Geschichte spielt in zwei Zeitebenen. Die Geschichtsstudentin Lena recherchiert für ihr Doktorarbeit auf der Insel Reichenau am Bodensee. Während ihrer Suche stößt die Studentin auf ein vergessenes Heilkraut aus dem 800 Jahrhundert, was den Leser dann in die Vergangenheit bringt.

Allerdings wollte Katrin Tempel nach den ersten 20 Minuten Lesung nicht zu viel verraten und überließ uns wieder dem leckeren Menü.

 

Es fehlen mir die Worte…

Crépinette vom Perlhuhn auf Thymian Jus mit Katroffelrisotto und grünem Gemüse 

Hauptspeise

Der Hauptgang war ein Traum – mehr muss ich eigentlich nicht sagen. Wir alle waren super begeistert von der Gemüseterrine, die geschmacklich perfekt auf das Perlhuhn und das Kartoffelrisotto abgestimmt war. Abgerundet hat die Hauptspeise ein Spätburgunder Blanc de Noir 2012, natürlich von Weingut Karst.

Nach so einer tollen Vor- und Hauptspeise konnte es eigentlich gar nicht besser werden… (dachte ich zumindest)

 

… aber es wurde noch besser 

Bevor wir uns allerdings dem Höhepunkt des Abends widmen konnten, hat Katrin Temple nochmals 20 Minuten aus ihrem Buch gelesen. Es war sehr einfach ihr zu folgen und es hat Spaß gemacht der Autorin zuzuhören. Man merkte richtig, wie sehr Sie in der Geschichte ist, denn Sie hat uns zwischendurch zusätzliches Hintergrundwissen und Hinweise auf den Verlauf des Buches gegeben, was der ganzen Lesung noch mehr Spannung verliehen hat.

Ich will an dieser Stelle aber gar nicht mehr zu den vorgelesenen Inhalten erzählen, sondern lieber auf mein persönliches Highlight eingehen:

Holunderblütenmousse mit roter Grütze von Pfälzer Beeren und Bourbonvanillesauce 

Dessert

Im Dessert war der Holunder definitiv wieder das Hauptthema. Die Mousse war frisch, locker und nicht zu schwer – also genau das Richtige und einfach der perfekte Abschluss. Pssst…die rote Grütze war sogar besser als die meiner Oma (hoffentlich liest sie das nicht :)).

 

Mein Fazit: Ein gelungener Abend in tollem Ambiente, mit hervorragendem Essen, tollem Wein und einem guten Buch. Die Liebe steckte also nicht nur in dem Titel des Buches, sondern auch in der Zubereitung der Speisen. Markus Thyssen und sein Team haben sich an diesem Abend wieder selbst übertroffen.

 

Holunderliebe Weinrefugium Außenansicht

Neugierig geworden? Na dann habt ihr aber Glück. Aufgrund der hohen Nachfrage, wird die Vorlesung samt dem leckeren Essen diesen Freitag, den 30.08.2013 wiederholt. Am Besten gleich im Restaurant Weinrefugium anrufen und reservieren!

 

RESTAURANT WEINREFUGIUM

Schlachthausstrasse 1a

67098 Bad Dürkheim

Telefon: 06322 7910980



Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Delicious Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Digg Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Facebook Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Google+ Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on LinkedIn Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Pinterest Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on reddit Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on StumbleUpon Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Twitter Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Add to Bookmarks Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Email Share 'Holunderliebe – eine literarische Verführung' on Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wein in Deutschland genießen - Auf Weinreise im WeinReich Rheinland-Pfalz.

Ob Weinprobe, Weinwanderung, die Kombination von Wein & Kultur , Urlaub auf dem Winzerhof oder Weinreise in einer derWeinregionen Deutschlands, das WeinReich Rheinland-Pfalz bietet Freude für Geist und Gaumen. Wein und Kulinarik werden aufs Beste in den Sterne-Restaurants oder beim Besuch einer Straußwirtschaft kombiniert