Ihre Suche im WeinReich-Blog:

Social

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (27)
  • 2015 (57)
  • 2014 (68)
  • 2013 (120)
  • 2012 (125)
  • 2011 (82)
  • 2010 (151)
  • 2009 (152)
IchZeit Rheinland Pfalz
27.10.2012 von:
27
Okt
Alexander
von
Kategorie: Wein-ABC, WeinReich,

Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker

Mit seinen körperreichen und sehr präsenten Aromen passt ein Wein aus der Rebsorte Gewürztraminer zu kräftigen Speisen und edelsüß ausgebaut zu Cremespeisen mit exotischen Früchten. Ein Traminer gehört in Frankreich zum Münsterkäse, Blauschimmelkäse und zur zarten Gänseleber. Besonders kulinarische Erlebnisse genießen Sie zur Ente a l’ Orange. Trockene und gereifte Tropfen werden als Aperitif oder zu vegetarischen Gerichten sehr geschätzt.

 

Diese besondere Rebsorte ist allein vom Aroma her praktisch unverkennbar. Wer seine Nase in ein gefülltes Glas Gewürztraminer steckt, erkennt den Duft, den Rosenblätter verströmen können. Die Sorte heißt in Kreisen der Rebexperten Roter Traminer, die Badener nennen sie noch gelegentlich Clevner. Klar ist, dass es sich bei der Sorte um eine uralte Kulturrebe handelt, die vielleicht aus Griechenland stammt, dann über das Römische Reich ihren Weg in nördliche Gefilde fortsetzte und hier halt im Südtiroler Weinort Tramin machte. Der Traminer gilt laut der Erbforschung als Urvater oder –mutter diverser namhafter Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Grau- und Weissburgunder sowie den Grüner Veltliner.

 

In Deutschland ist die Rebe seit dem 16. Jahrhundert heimisch. In der Pfalz gibt es sogar noch einen Weingarten mit Stöcken, die in den Jahren nach dem Dreißigjährigen Krieg gepflanzt wurden und zumindest in jedem zweiten Jahr noch Trauben tragen. Beliebt ist die Sorte früher vor allem im Mischsatz mit dem Riesling; sie trug zu einem spannenden Aroma bei und milderte zugleich durch ihre geschmeidige Art die Säure des Rieslings. Dass die Sorte nie eine große Karriere machte, ist nicht zuletzt auf die geringen Erträge zurückzuführen. Zwischen 40 und 60 Hektoliter Wein sind im Durchschnitt jährlich zu ernten. Außerdem hat der Gewürztraminer hohe Ansprüche an die Lage und braucht viel Wärme um die nötigen Mostgewichte zu erreichen.

 

In Deutschland sind rund 860 ha mit Traminer bestockt, in unseren Weinbauregionen finden Sie um 150 Hektar, wobei unser größtes Anbaugebiet Rheinhessen mit 138 ha führend ist. Besonders die edelsüßen Weine aus dem Gewürztraminer sind weltweit geschätzt. Prädikate einer Beeren- oder Trockenbeerenauslese haben einen eigenständigen sehr gehaltvollen Charakter. Trockene Versionen betören durch das Aroma und der vergleichbaren geringen Säure Gaumen und Nase.

 

Übrigens wird der Gewürztraminer nicht nur bei uns im nördlichen Europa angebaut. Auf der Südhalbkugel in Argentinien, Australien, Südafrika, Neuseeland und den USA schätzen die Winzer den Traminer sehr. Mehr als 5000 ha ist hiermit der Edelrebe bestockt.

 

Die 2011er Gewürztraminer Auslese ist hellgelb und verfügt über goldene Reflexe. Intensive fruchtige und florale Aromen betören die Nase. Ananas, Papaya, Granatapfel und Rosenblätter füllen Mund und Nasenraum aus. Der edelsüße Wein ist lange am Gaumen und besonders im Sommer bei heißen Temperaturen ein toller Genuss. Ein Tipp von mir: Im Weingut Rappenhof in Alsheim/Rheinhessen gibt es besonders gute Gewürztraminer unter Telefon: 06249 4015 zu bestellen.



Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Delicious Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Digg Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Facebook Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Google+ Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on LinkedIn Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Pinterest Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on reddit Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on StumbleUpon Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Twitter Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Add to Bookmarks Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Email Share 'Der Gewürztraminer ist ein Deutscher Klassiker' on Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wein in Deutschland genießen - Auf Weinreise im WeinReich Rheinland-Pfalz.

Ob Weinprobe, Weinwanderung, die Kombination von Wein & Kultur , Urlaub auf dem Winzerhof oder Weinreise in einer derWeinregionen Deutschlands, das WeinReich Rheinland-Pfalz bietet Freude für Geist und Gaumen. Wein und Kulinarik werden aufs Beste in den Sterne-Restaurants oder beim Besuch einer Straußwirtschaft kombiniert